D GB

Wir Alle wissen, wie Afrika stirbt,
doch wir wissen nicht, wie Afrika lebt!

Leben ist ein Menschenrecht!

Wir, die wir uns für die Idee von MEDEA einsetzen, wurden durch die begeisternden, authentischen Berichte von Gertrud Langensiepen für die Mithilfe gewonnen.

Ihre Arbeit und ihr Engagement in Swaziland vor Ort sowie ihre unnachahmliche Nähe zu den Menschen verhilft der Hilfsorganisation authentisch und nachhaltig, eine gute und basisbezogene Hilfe zu leisten. Unterstützt werden wir dabei von unseren Mitgliedern, Fördermitgliedern, Spendern und einer Stiftung. weiter